Willkommen


Wir führen aktuell engmaschig Corona Antigen Schnelltests sowohl bei Mitarbeitern als auch bei Klienten durch. Wenn sich Angehörige durch uns testen lassen möchten, dann rufen Sie uns an, um einen Termin in unseren Büroräumen zu vereinbaren


Corona schutzimpfung


Nach aktuellem Stand und solange der Impfstoff nur in begrenztem Umfang zur Verfügung steht, hat das Bundesgesundheitsministerium in einer Verordnung geregelt, welche Personengruppen zuerst geimpft werden sollen. Dazu zählen u.a. alle Menschen über 80 Jahre. Im Anschluss wird die Impfung für weitere Risikogruppen möglich sein.

Die Impfung erfolgt für alle Nichtpflegeheimbewohner im Impfzentrum in Borna (Ehemaliger Aldi Markt Borna, Oststraße 3a, 04552 Borna). Eine Impfung in der Häuslichkeit ist mit den derzeitigen Impfstoffen von Biontech/Pfizer oder Moderna leider nicht möglich.

Das DRK leitet die Durchführung der Impfungen. Ein Termin muss derzeit online unter

https://sachsen.impfterminvergabe.de/

vereinbart werden. Eine Impfung im Impfzentrum ist nur nach Terminvereinbarung möglich! Wenn Sie oder Ihre Angehörigen den Termin über das Onlineportal vereinbaren, muss auch der zweite Impftermin, welcher nach 21 Tagen stattfindet, fix gemacht werden.

Der Impftermin ist unbedingt wahrzunehmen. Wenn der Termin aus dringenden Gründen nicht eingehalten werden kann, dann muss der Termin auch online wieder storniert werden.

Es soll auch ein Callcenter zur Terminvergabe eingerichtet werden. Dieses ist allerdings derzeit noch nicht in Betrieb.

Bitte beachten Sie, dass alle Personen, die geimpft werden möchten, auch tatsächlich geimpft werden. Wenn die Transportbedingungen zukünftiger Impfstoffe es zulassen, dann wird es auch möglich sein, dass die Hausarztpraxen die Impfung durchführen. So ist es angedacht.

Stand 14.01.2020

 Susann Terpitz                           Nicole Haack

Geschäftsführerin                     Geschäftsführerin